Über Mich

vegane Ernährung

Hallo, 
schön, dass du hier bist!
 
Mein Name ist Lena,
ca. 39 Jahre meines Lebens habe ich mir sehr wenig Gedanken gemacht über das Essen und welche Folgen es auf mich und auf die Umwelt hat. 

Ich habe es als „normal“ angenommen, dass ich oft einfach energielos war.

Die Erkältungen waren meine ständigen Begleiter und haben mich permanent aus dem gewohnten Alltag rausgeworfen. Mit großer Selbstdisziplin habe ich versucht meine Gewichtsschwankungen in Rahmen zu halten.
Bis ich meine Ernährung auf vollwertig und pflanzlich umgestellt habe. Seitdem hat sich einiges in meinem Leben positiv verändert.

An dieser Stelle möchte ich betonen, egal welche Ernährungsart wir wählen:  Vegan, Vegetarisch oder Mischköstler, dass diese nicht per See gesund oder ungesund sind. 
Die richtige Kombination, Qualität der Lebensmittel und die Menge spielen eine große Rolle für die Gesundheit und unser Wohlbefinden.

 
durch meine eigene Erfahrung und durch das Studium für Ernährung helfe ich Menschen die Ernährungsart zu finden, mit der sie sich am besten fühlen. Und dabei das individuelle  Wohlfühlgewicht erreichen und die Beweglichkeit erhöhen. 

 

In meinem Studium zur Ernährungsberaterin habe ich eine ganze Menge lernen dürfen, wie wir die Krankheiten vorbeugend und nachhaltig unsren Körper das geben, was er braucht. Und der positive Effekt wird nicht lange auf sich warten lassen! 

 

Die Zivilisationskrankheiten wie Herz-Kreislauf, Diabetes, Osteoporose, Hypertonie und andere präventiv entgegenzuwirken. 

Die Entstehung bereits bestehenden Krankheiten zu verstehen und diese zu lindern oder sogar sich komplett davon zu befreien. 

Alles ist möglich, wenn wir lernen auf eigenen Körper zuhören und zu verstehen, was er  uns mit den Symptomen mitteilen möchte. 

 
Mein höchstes Anliegen ist es zu helfen und zu zeigen wie jeder mit einfachen Schritten, Tag für Tag die Gesundheit positiv verändern kann. 

 

Denn in dem, was wir unserem Körper geben, liegt auch der Schlüssel zu unseren

Gesundheit & Beweglichkeit 

oder
Krankheit und Einschränkungen 

Die Entscheidung liegt bei Jedem persönlich.

 

Essen ist Medizin! Lebensmittel, wie das Wort uns zeigt, sind Mittel zum Leben. 

 

und damit die Chancen auf ein langes Leben bei bestmöglicher Gesundheit zu erhöhen.

wie das geht, kann ich dir gerne in einem persönlichen Gespräch zeigen.